Blappsta: Stell dir vor dein Blog ist eine App!

Ich freu ich mich gerade wie ein kleines Kind – und das liegt an Blappsta! Was das ist? Mit Blappsta lässt sich ein Blog in eine App verwandeln! Das könnt ihr sehr schön am Beispiel Start Talking besichtigen. :)

Blappsta: Stell dir vor dein Blog ist eine App!

Vorteile von Blappsta im Überblick

  • Ihr verbessert die Reichweite eures Blogs – unter anderem dadurch, dass Nutzer die Inhalte aus der App heraus teilen können (z.B auf Whatsapp)
  • Ihr bekommt euer WordPress-Blog als native App für iOS und Android und damit als perfekte mobil-optimierte Lösung (Schnittstellen zu anderen CMS sind laut Blappsta auch möglich)
  • Die Leser haben euer Blog immer als App auf dem eigenen Smartphone dabei – so könnt ihr sie gezielter binden und auf dem Laufenden halten
  • Push-Nachrichten, die demnächst laut Blappsta auch abhängig vom Nutzerverhalten versendet werden sollen, um Information Overkill zu falschen Zeiten zu vermeiden, informieren eure Leser zuverlässig über neue Updates auf dem Blog
  • Eure Blog App könnt ihr auch auf der normalen Mobilversion der Seite prominent bewerben, um mehr Downloads zu generieren
  • Als private Blogger könnt ihr euch hier anmelden und eure eigene App bekommen

Blappsta soll vor allem für Corporate Blogs mehr Reichweite und Aufmerksamkeit bei mobilen Lesern generieren. Hauptzielgruppe sind dabei laut Blappsta “echte Fans”, die gerne dauerhaft auf dem Laufenden sein wollen, was bei dem Unternehmen ihres Interesses so passiert. Über die App können Unternehmen außerdem ihre weiterführenden Angebote wie E-Books oder Whitepaper bewerben. Auch eine Cross-Vermarktung der App auf den Blog Apps anderer Firmen ist möglich, um die Zahl der Nutzer zu erhöhen.

Derzeit wird Blappsta von Unternehmen wie z. B. Continental, Herrenhäuser, der Agentur Index,  Engelhorn, der Stadt Hannover und dem PR-Blogger genutzt.

Neugierig geworden? Ihr findet meine App unter “StartTalking” auf itunes. Hier gehts zum kostenlosen Download meiner App! Das Ganze gibt’s natürlich auch für Android.

Stay tuned! Demnächst mache ich ein Gewinnspiel auf der App – ihr könnt nur teilnehmen und gewinnen, wenn ihr sie auch nutzt! 😉

, , , , , ,