CeBIT 2015: Rock the blog

Nach Rock the blog ist vor Rock the blog! #rtb15

Die erste “Rock the blog” Konferenz ist im Rahmen der CeBIT 2015 über die Bühne gegangen, und ich freue mich, dass ich als Speakerin dabei sein konnte! Sehr gut gefallen hat mir die räumliche Gestaltung der diesjährigen Global Conferences in Halle 8, wo auch die Blogger Community am CeBIT Freitag auflief. Wenig Frontalatmosphäre, loungiges Ambiente, angenehmes Licht und viele Möglichkeiten, sich kennenzulernen und auszutauschen.

Ein besonderes Highlight aus meiner Sicht: Mit einem Verhältnis von 6:10 zwischen männlichen und weiblichen Speakern haben die Veranstalter ein deutliches Zeichen für mehr Frauen auf der Bühne gesetzt – das finde ich wirklich vorbildlich! Like

 

 

Da Rock the blog spürbar dazu beiträgt, die CeBIT thematisch zu “verjüngen” und digitale Influencer stärker als bisher an sich zu binden, steht sehr zu hoffen, dass die Konferenz auch im kommenden Jahr wieder stattfindet. Für die zweite Runde hätte ich ein paar Ideen anzubieten, wie das Event noch erfolgreicher werden kann, als es ohnehin schon war:

  • Klasse wäre es, wenn “Rock the blog” noch mehr ins Zentrum des Messe-Geschehens rückt – sowohl zeitlich als auch örtlich. In der Halle 8 war man doch gefühlt etwas “seitab” unterwegs, und Freitag ist nun einmal der letzte Tag der CeBIT.
  • Das Themenspektrum des Events war sehr breit, was bei einem Thema wie Bloggen nur natürlich ist. Daher würde es nicht schaden, wenn die Angebote auf den verschiedenen Bühnen in sich noch etwas konsistenter sind, damit die Besucher wissen, wo sie mit welchen Schwerpunkten rechnen können.
  • Wie wäre es, wenn sich das Format auch an die Dagi Bees und Gronkhs dieser Welt herantrauen würde? Sie könnten die in Teilen schon recht etablierte Bloggerszene sicher ein bisschen aufmischen und außerdem coole Stories von der Konferenz machen. Fände ich persönlich super!

Ich sage nochmal herzlichen Dank für die liebevolle Rundum-Betreuung durch das Blappsta Team – vor allem an die unermüdliche Jenny Strack – und natürlich auch an die CeBIT-Organisatoren. Ich freu mich schon aufs nächste Mal!

Einen Abriss meines Vortrags bei Rock the blog gibt’s kommende Woche hier auf Start Talking. Wer darauf nicht warten mag, erfährt inhaltlich auch einiges in meinem Podcast Interview mit Neuwärts, das während der Konferenz in einem kleinen schnuckeligen Studio mit Flausch-Atmosphäre aufgenommen wurde. :)

, , , , , , , ,