Website-Relaunch: Content first!

Schritte zur neuen Website – Reihenfolge beachten!

Bei den meisten Gesprächen mit Unternehmen, die bei mir wegen Beratung in Sachen Social Media & Co. anfragen, zeigt sich, dass die Website nicht mehr State oft the Art ist. „Wir bräuchten mal wieder ein frisches Design“, heißt es dann. Und die Inhalte? Sind die noch frisch? Und vor allem webgerecht?

Meistens nicht. Doch in der Regel geht es beim Website-Relaunch ums Design – und vielleicht noch ein neues Content Management System. (Zu) selten stehen Struktur und Inhalte im Mittelpunkt. Wer aber den Website-Relaunch nicht mit Inhalt, sondern mit Design & Technik beginnt, der muss später die Inhalte dem Design anpassen.

Doch würden Sie zuerst einen Rahmen kaufen und dann auf die Suche nach dem passenden Bild dazu gehen? Eben!

Laptop ausschalten, Hirn einschalten!

Starten Sie Ihren Website-Relaunch daher NICHT mit der Frage nach dem Design und der Technik. Surfen Sie im ersten Schritt NICHT durchs Web und suchen Sie eine Website, die Ihnen gefällt. Sondern: Am besten Sie klappen den Laptop zu, nehmen Papier und Bleistift zur Hand und entwerfen ein Inhaltsverzeichnis: Wie soll Ihr Unternehmen präsentiert werden? Wie Ihre Angebote? Benötigen Sie verschiedene Einstiege auf Ihrer Website für unterschiedliche Zielgruppen? Als erstes brauchen Sie also die Inhalte Ihrer Website, die es dann zu strukturieren gilt.

Effizienter Website-Relaunch? Wenden Sie sich an mich!

Sie tun sich schwer damit? Ist es auch! Lassen Sie sich deshalb von Profis unterstützen. Ich kann Ihnen hier gerne eine Empfehlung aussprechen. Kontaktieren Sie mich!

Meike Leopold kontaktieren

Meike Leopold

Sie wollen Ihre digitale Kommunikation auf- oder ausbauen? Kontaktieren Sie mich gerne für ein unverbindliches Gespräch!

(0)89 51 51 88 13 leopold@start-talking.de Zum Kontaktformular